INFOS ZUM AUSBILDUNGSBERUF ...

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Foto eines Auszubildenden - Elektroniker für Betriebstechnik

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

  • Benötigter Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
  • Soziale Kompetenzen: Teamfähigkeit, Verlässlichkeit
  • Persönliche Interessen: Technisches Interesse und Verständnis

 

Wie verläuft meine Ausbildung?

  • Ausbildungsdauer: regulär 3,5 Jahre
  • Ausbildungsort: LINEG-Werkstatt, Moers-Meerfeld
  • Berufsschule: Berufskolleg Wesel
  • Berufsschulzeiten: Blockunterricht
  • Prüfungen: Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr, Abschlussprüfung im 3. Ausbildungsjahr

 

Habe ich Weiterbildungsmöglichkeiten?

  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker, Meister

 

Was sind meine Aufgaben bei der LINEG?

 

Als Elektroniker bzw. Elektronikerin für Betriebstechnik bist du für alle elektrischen Einrichtungen, Geräte und Maschinen zuständig. Deine Aufgabe ist es, all diese Einrichtungen instand zu halten, zu reparieren, neu zu planen und zu bauen. Während der Ausbildung kommst du im gesamten Einzugsgebiet der LINEG zum Einsatz. Das bedeutet, dass du nicht nur in der Werkstatt arbeitest, sondern auch einzelne Anlagen der LINEG besuchst, um vor Ort Aufgaben bzw. Aufträge zu erledigen. Beispielaufgaben wären das Tauschen und Erneuern einzelner, elektronischer Bauteile, das Messen und Testen sowie Erbauen von neuen Steuerungen und Anlagenteilen.